Triathlon-Austria.at

  1. Auch bei der 32. Auflage des legendären AUSTRIA TRIATHLON in Podersdorf von 30. August bis 1. September) werden wohl wieder über 2.200 Athletinnen und Athleten am Start sein. Routiniers und Anfänger, Amateure und Profis. Über alle Distanzen vom Kids Aquathlon bis hin zur Langdistanz, in familiärer Atmosphäre und professionellem Umfeld.
  2. Die Anmeldung für Europas beliebtesten IRONMAN ist geöffnet. Ab sofort können sich zahlreiche Athleten aus der ganzen Welt für den IRONMAN Austria-Kärnten, welcher nächstes Jahr am 5. Juli stattfindet, anmelden. Das Rennen war letztes Jahr binnen 24 Stunden ausverkauft und die Organisatoren erwarten auch dieses Jahr wieder einen grossen Ansturm auf die begehrten Startplätze - so sind nach den Priority Anmeldungen die ersten zwei Preisstufen bereits ausverkauft.
  3. Am 14. Juli 2019 fand am Gelände der Ferienanlage Cap Wörth in Velden am Wörthersee das Finale des 5. CrossKidsCup & Jedermann statt.
  4. Von 29. August bis 01. September 2019 findet in Lausanne (SUI) das Grand Final der ITU-WM-Serie statt. Zeitgleich werden die Triathlon-Weltmeisterschaften der Altersklassenathleten auf der Sprint- und Olympischen Distanz ausgetragen. Insgesamt 134 österreichische Age Group Athleten haben nach einer erfolgreichen Qualifikation dafür gemeldet.
  5. Beim Weltcupklassiker in Tiszaujvaros (HUN) stürmte die Kärntnerin Sara Vilic heute in einer an Spannung kaum zu überbietenden Laufentscheidung auf den 2. Platz. Als beste Europäerin musste sie sich im Zielsprint letztendlich nur der Australierin Emma Jeffcoat geschlagen geben. Mit dem 2. Platz übertrumpft die 27-Jährige ihr bisher bestes Weltcupergebnis vor sechs Jahren hier in Ungarn (3. Platz).

TTC Member Login

Video rechts

Video Winter preview

logo pp black 320px


askoe kl 2